Agentur

Home und Office

Kreativität und Innovationskraft sind überall zu Hause, aber nicht nur in Berlin, Tokio und New York.

Unsere Mitarbeiter kommen aus verschiedenen Teilen Deutschlands und sind auf unterschiedlichen Feldern zu Hause, aber alle haben sie eine neue Heimat am Bodensee gefunden.

So vielfältig unsere Region ist, so vielfältig ist auch unser Team. Dabei denken wir: für Vielfalt braucht es nicht unbedingt ›viel‹. Wir arbeiten bewusst und gerne mit einer kleinen Mannschaft voll großsser Fähigkeiten, damit sich unsere Kunden schnell heimisch fühlen können bei uns. Dabei bestimmen Klarheit, Beweglichkeit und Neugier unser Handeln, um unseren Kunden Tag für Tag auf kürzestem Weg begegnen zu können – ganz gleich, ob sie aus unserer unmittelbaren Nachbarschaft kommen, oder vom anderen Ende der Landkarte.

Peter Kieweg - Geschäftsführer Kieweg und Freiermuth Werbeagentur GmbH
Peter Kieweg Geschäftsführer
pkieweg@kuf.com
Monja Böhler - Auszubildende - Kieweg und Freiermuth Werbeagentur GmbH
Monja Böhler Auszubildende
mboehler@kuf.com

DeineIhre Werbung, DeineIhre Kommunikation.

Wann wurdest Duwurden Sie das letzte Mal so richtig umworben? Lange her? War aber ein schönes Gefühl, oder?

Werbung als elementarer Bestandteil DeinerIhrer Kommunikation

Klingt abgehoben, ist aber eigentlich ganz einfach, denn mit der Werbung ist es ein wenig so wie mit der Balz. Fragt man Wikipedia, so enthält die Balz „Elemente zur Förderung des Paarzusammenhalts oder der Paarbildung“. Oder einfacher gesagt: Sie umfasst alle Verhaltensweisen, die im Idealfall zur Hochzeit, mindestens aber zu einer dauerhaften Verbindung führen.

Und das ist es auch, was Werbung als elementarer Bestandteil der menschlichen Kommunikation können muss. Sie soll Aufmerksamkeit erregen, die Gunst der Interessenten und Kunden gewinnen und zu einer dauerhaften Bindung zwischen Marke, Produkt und Käufer sorgen. Am liebsten auch zu einer langfristigen Beziehung zwischen IhnenDir und uns.

Wir gehen IhreDeine Werbung deshalb gemeinsam an. Zuallererst definieren wir mit Ihnen, was Sie sagen wollenDir, was Du sagen willst. Und finden dann die geeigneten Kanäle, über die Sie genau diejenigen erreichen, die Sie an sich binden möchtenDu genau diejenigen erreichst, die Du an Dich binden möchtest. Dabei beherrschen wir die gesamte Klaviatur von der Anzeige bis zum Plakat, Online- und Offline-Medien, Radio und Film, Magazin und Broschüre, am POS oder auf der Messe, im Corporate oder Editorial Design.

Willkommen in der Inselgasse

Unsere Agentur sitzt im Haus zur goldenen Taube. Es wurde 1257 erbaut und steht im ältesten Konstanzer Stadtteil, der Niederburg. Die Mischung aus historischem Ambiente und modernen Umbauten ist täglich ein spannendes Arbeitsumfeld.

Seerhein
Eingang in der Inselgasse
Foyer
Besprechungszimmer

Gestern und Morgen

Wir wissen ja nicht, wie es IhnenDir damit geht, aber wir erinnern uns noch ziemlich gut an 1994, denn in diesem Jahr haben wir unsere Werbeagentur am Ufer des Bodensees gegründet. Manchmal kommt es uns zwar so vor, als sei das alles erst gestern gewesen, aber die Welt war damals dann doch noch eine ganz andere. Beispiele gefällig? Aber gern!

Im noch sehr überschauberen Internet bewegten sich 1994 etwa 3 Millionen Menschen mit Hilfe der brandneuen Browser MOSAIC und NETSCAPE NAVIGATOR. Zu sehen gab es noch nicht allzu viel, nur etwa 3.000 Webseiten waren online. Zum Vergleich: heute surfen etwa 4.5 Milliarden Menschen auf 1.74 Milliarden Webseiten. In der Werbung war es 1994 noch von echter Bedeutung, dass die Frisur nach einer Atlantiküberquerung im Überschallflugzeug halten würde. Und ganz Deutschland kannte einen Kaffeefilter-Mann, der eigentlich Egon Wellenbrink hießss.

Die Speerspitze der mobilen Kommunikation bildete in unserem Gründungsjahr der IBM ›Simon Personal Computer‹, der ein sattes halbes Kilo wog, eine Display-Auflösung von 160 x 293 Pixeln hatte und mit einem Speicher von 1 Megabyte für Furore sorgte (was ungefähr der Größsse einer kleinen Powerpoint-Präsentation entspricht). Immerhin konnte man nun erstmalig E-Mails von unterwegs verschicken. Viel mehr brauchte es auch nicht 1994, denn YouTube und Facebook sollten noch 10 Jahre auf sich warten lassen, und abgesehen vom legendären GAMEBOY würde Zocken noch für lange Zeit eine stationäre Angelegenheit bleiben: Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft brachte SONY die allererste PLAYSTATION auf den Markt.

Sie sehenDu siehst, seit 1994 ist so einiges in der Welt passiert, aber auch bei uns: denn wir sind glücklich, seit mehr als zwei Jahrzehnten unseren vielfältigen Kunden dabei geholfen zu haben, nicht aus der Zeit zu fallen und den Herausforderungen sich ständig verändernder Märkte, Technologien und Trends mit kluger, aufrichtiger und zukunftsweisender Markenkommunikation zu begegnen. So steckt hinter jedem Logo auf dieser Website nicht nur spannende Geschichte. Sondern immer auch eine spannende Geschichte.

Was können wir für DichSie tun?